Camping Plana und Bar 66

    Camping Plana: Urlaub mit viel Charme in traumhafter Umgebung

    Der Campingplatz „Camping Plana“ und das dazu gehörende Restaurant „Bar 66“ liegen mitten im slowenischen Karst. Eine phantastische Umgebung für alle Naturliebhaber!
    Auch die Slowenische Adria liegt nicht weit vom Camping Plana entfernt.

    Im Mai 2018 konnte der familiengeführte Campingplatz nach langer Planungs- und Vorbereitungszeit endlich die ersten Gäste empfangen.
    Mama Giesela und ihre beiden Söhne Max und Julian haben sehr viel Herzblut in die Anlage gesteckt.

    Schon vom ersten Öffnen der Wohnmobil Türe an haben wir uns sehr willkommen gefühlt.

    Über den Platz „Camping Plana“

    Das Gelände des ehemaligen Isländer-Gestüts ist weitläufig.

    Direkt gegenüber des Restaurants ist eine Zelt-Wiese angelegt.

    Im unteren Teil mit Blick auf die Wiesen und das Karst-Gebiet liegt der Bereich für die Wohnmobil- und Caravan Camper.

    Die Sanitäranlagen wurden erst 2018 erreichtet. Sie sind auf einem kleinen Hügel, zwischen dem Restaurant und den Stellplätzen.
    Die Seite mit dem herrlichen Karst-Ausblick gehört natürlich den Damen 😉

    Zu den Sanitäranlagen gehören neben Toiletten, Duschen und Waschbecken eine Freiluft-Küche mit Geschirrspülbecken sowie eine Waschmaschine. Die Waschmaschine darf man sogar gratis nutzen.

    Das Restaurant „Bar 66“

    Zentraler Bestandteil des Platztes ist das Restaurant „Bar 66“.
    Hier ist man immer willkommen und sei es nur auf ein Getränk mit einem kurzen Plausch.

    Die Spezialität des Hauses

    Unbedingt probieren sollte man die Spezialität des Hauses, eine köstliche Vesper-Platte!
    Auf einem Walnussbrett werden – schön angerichtet – Käse- und Schinkenspezialitäten aus der Region serviert. Dazu gibt es einen Rucola Salat mit sehr gutem Olivenöl. Traditionell wird dazu ein Walnussbrot serviert. Für Allergiker gibt es Alternativen.

    Zudem wird jeden Tag ein warmes Gericht angeboten. Auf Wunsch gibt es eine vegetarische Alternative.

    Frühstück in der Bar 66

    Sehr zu empfehlen ist auch das Frühstück. Zum Frühstück gehört eine Auswahl an Brot und Brötchen, ein Rührei – auf Wunsch mit Speck, Wurst- und Käse Aufschnitt sowie verschiedene Marmeladen.

    Preise:

    Wir haben pro Übernachtung 24,00 € bezahlt.

    Im Preis enthalten waren:

    • Stellplatz
    • 2 Erwachsene
    • 2 Hunde
    • Strom
    • Ver- und Entsorgung
    • Nutzung der Sanitäranlagen

    Lage und Beschreibung:

    Am Platz vorhanden:

    • Stellplätze und separate Zeltwiese
    • Sanitäranlagen
    • Ver- / und Entsorgung
    • Restaurant
    • Hunde: erlaubt
    • gratis W-LAN (bisher nur im Restaurant)
    • Kinderspielplatz

    Der Platz ist eben.
    Untergrund: Schotter
    Schatten: nein

    Anfahrt:

    Der Campingplatz liegt nur wenige Minuten von der Autobahn A6 entfernt.

    Die zentrale Lage in Autobahnnähe macht den Platz zu einem idealen Ausgangsort für Ausflüge.

    Auch für Durchreisende, die weiter nach Kroatien möchten bietet sich eine Übernachtung in Pivka an.

    Adresse:

    Camping Plana & Bar 66
    Inhaberin: Gisela Ross Pantelič
    Selce 66
    SI-6257 Pivka
    Slovenija

    GPS: 45.708863 / 14.192473

    Webseite und Kontakt

    https://camping-plana.com/

    Telefon:  00386 (0)70 668 668
    E-Mail:  camp.plana@gmail.com

    Was es drumherum noch gibt:

    Der Campingplatz Camp Plana eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge:

    Impressionen:

    Fazit:

    Für unsere Slowenien-Rundreise hatten wir ursprünglich eingeplant, nur zwei Nächte in Pivka zu verbringen. Schlussendlich wurden aus zwei gleich vier Nächte.

    Zum einen lag das daran, dass wir uns auf dem Platz so wohl gefühlt haben. Zum anderen bietet der Karst überraschend viele Möglichkeiten.

    Auch für „Durchreisende“, die weiter in den Süden wollen bietet der Campingplatz Camp Plana durch seine Lage unweit der Autobahn eine hervorragende Übernachtungsmöglichkeit.

    Der Platz befindet sich aktuell noch im Aufbau. Wünsche und Anregungen von Gästen werden sehr gerne entgegen genommen.

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here